Finde dich zurecht

Hier findest Du gute Tipps die Dir helfen, Dich in Odense während des Festivals, zurecht zu finden.

Eine Stadt – Viele Erlebnisse

In der dritten Woche im August bekommt Odense sehr viele Besucher und mit einem Festivalsgelände, welches sich über das ganze Zentrum der Stadt erstreckt, können ein paar Tipps sehr hilfreich sein – besonders als Besucher.

„Ruteplanlæggeren“

Finde den Weg während des Festivals, wenn Du versuchst zwischen den vielen Veranstaltungsorten zu navigieren. Die Odense Kommune hat eine App kreiert, die Dir hilft, den Weg zu finden, unabhängig davon, ob Du im Auto, auf dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs bist. Die App heißt „Ruteplanlæggeren“.

Hier kannst Du dich auf dem neusten Stand halten und Änderungen im Verkehr im Auge behalten. Bei Baustellen und anderen Arbeiten, die die Durchfahrt behindern, wirst Du umgeleitet. Du hast auch die Möglichkeit, deinen derzeitigen Standort einzugeben und zu einem anderen Veranstaltungsort oder Gelände navigiert zu werden.
Du findest die App „Ruteplanlæggeren“ hier.

Fahre mit dem Bus

Fährst Du mit dem Bus? Auf der Webseite von FYNBUS findest du alle Informationen, Fahrpläne und Preise – inklusive Informationen zu Gratisbussen in der Innenstadt von Odense. Diese heißen 10C (Zentrum) und 10H (Hafen) und fahren kürzere Strecken, wo Du ein- und aussteigen kannst, ohne bezahlen zu müssen.

FynBus bietet in Zusammenarbeit mit DSB (Zug), billige Hin- und Rückfahrten zu den diesjährigen H.C. Andersen Festivals an. Tickets sind entweder über die App „FynBus Mobilbillet“ oder im Onlineshop von FynBus zu erwerben. Ab den 9. August werden diese zum Verkauf bereitgestellt und kosten 59kr pro Ticket. Das Ticket gibt Dir außerdem die Möglichkeit, Hin und Zurück vom Festival zu fahren – egal wo von Fünen Du wohnst.

Das Ticket ist den ganzen Tag gültig, jedoch nicht in Nachtbussen/-zügen (Es sei denn, es ist anders auf dem Ticket angegeben). Das Ticket ist sowohl gültig bei FynBus als auch bei DSB innerhalb der Zonen von FynBus. Die Regel, das Kinder gratis mitfahren dürfen gilt NICHT bei Eventtickets, genauso wie es KEINE Eventtickets speziell für Kinder gibt.

Infostände eine Woche vor- und während des Festivals

Während des Festivals etablieren wir Infostände in der Fußgängerzone, wo Du Antworten auf generelle Fragen bezüglich des Festivals bekommen kannst. Außerdem hast Du dort die Möglichkeit Flyer, Tagesprogramme und mehr mitzunehmen. Während des Festivals gibt es zwei Infostände, die Du besuchen kannst. In den folgenden Abschnitten findest Du Adressen und Öffnungszeiten der Stände.

Infostand – Vestergade 51

Woche 33:

Mo-So: 10:00 – 18:00 Uhr

Woche 34:

Mo-Sa: 10:00 - 22:00 Uhr

So: 10:00 - 18:00 Uhr

Infostand – Bangs Boder 28 (H.C. Andersen Souvenirs)

Woche 33:

Geschlossen

Woche 34:

Mo-Fr: 11:00 – 17:00 Uhr

Sa+So: 10:00 – 14:00 Uhr