Kulturellen Aktivitäten für jedermann

H.C. Andersen Festivals ist eine Non-profit Organisation und wurde im Jahr 2013 von Geschäftsleutengegründet. Mit Hilfe von zahlreichen freiwilligen Helfern und Sponsoren findet das Festival seitdem jedes Jahr in der dritten Woche im August statt. Das Festival beinhaltet mehrere Festivals in einem. Hierzu gehören: Odense Blumenfestival, Das Internationale Filmfestival, Comedy Festival und Spoken Words Festival.

Seit je her ist das H.C. Andersen Festivals eines der größten Kulturfestivals Dänemarks mit ca. 350.000-400.000 Besuchern jedes Jahr. Das Festival bietet alles, was das kulturelle Herz begehrt: Tanz, Musik, Vorträge, Aktivitäten für Groß und Klein, Shows und vieles mehr. Für jeden ist etwas dabei und über 90% der über 500 Veranstaltungen sind GRATIS!

Das diesjährige Programm zum Festival findest Du auf unserer englischen Seite – Klicke hier.

Das folgende Video zeigt Eindrücke aus dem letzten Jahr: